Schwerer Verkehrsunfall zwischen Kleinenberg und Baarsen (Bad Pyrmont)

Verkehrsunfall Bad Pyrmont

Am heutigen Montag kam ein 47-jähriger Mann aus ungeklärter Ursache mit seinem Subaru von der L426 ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralles und die Deformierung des PKWs, wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Nach Sichtung und Freigabe durch den Notarzt, konnte mit der Patientenrettung durch hydraulisches Rettungsgerät begonnen werden. Dies gestaltete sich allerdings schwierig, da sihc der PKW in starker Hanglage befand.

Zunächst wurde der PKW gegen ein weiteres Abrutschen gesichert, anschließend wurde der Fahrer aus dem PKW herausgeschnitten.

Da der mitalarmierte Rettungshelikopter wegen schlechter Witterung nicht an der Einsatzstelle landen konnte, wurde der schwer verletzte Fahrer mit einem Intensivrettungswagen in das Sanaklinikum Hameln transportiert.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Bad Pyrmont, Baarsen und Kleinenberg, sowie der Rettungsdienst mit einem NEF, einem RTW, einem RTW, und einem ITW, die Polizei Bad Pyrmont, die UWB und die Straßenmeisterei.

Redaktion

Feuerwehr-News.com ist ein Informationsportal aus dem Bereich Feuerwehr und Brandschutz.

View All Posts

16 comments on “Schwerer Verkehrsunfall zwischen Kleinenberg und Baarsen (Bad Pyrmont)

  1. Pingback: fun88asia
  2. Pingback: Dream Market
  3. Pingback: Crystal Meth
  4. Pingback: m88a
  5. Pingback: sahabat qq
  6. Pingback: jaguarqq
  7. Pingback: ignou mba project
  8. Pingback: Para Elly
  9. Pingback: bola888

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.