Brand nach vermeintlicher Explosion

  • By Redaktion
  • 6. Dezember 2016
  • 21
  • 1178 Views
Feuerwehr-News.com Meldung Feuer

Heute morgen gegen 8:40 Uhr meldeten mehrere Passanten einen Brand und eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude, mit vorangegangener Explosion.

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg wurde mit der Meldung „Feuer im Gebäude, am Bienenhof, nach Explosion“ alarmiert. Während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte wurde die Alarmstufe auf „Feuer groß“ erhöht. Es wurde vermutet, dass es sich um die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber handelt. Dies konnte aber beim eintreffen des Führungsdienstes nicht bestätigt werden.

Die erste Erkundung ergab einen brennenden Anbau einer Garage an einem Einfamilienhaus. Der Anbau stand im Vollbrand und drohte auf den Dachstuhl der Garage überzugreifen.

Mittels Kleinlöschgeräten versuchten, die ersten Einsatzkräfte die Ausbreitung des Feuers aufzuhalten. Erfolgreich. Das erste eintreffende Löschgruppenfahrzeug konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Die von vielen Anrufern wahrgenommene Explosion waren vermutlich geplatzte Autoreifen, die in dem Anbau gelagert wurden.

Die Kripo hat die Brandursachenermittlung aufgenommen, konnte allerdings bisher nichts zur Schadenshöhe mitteilen.

Redaktion

Feuerwehr-News.com ist ein Informationsportal aus dem Bereich Feuerwehr und Brandschutz.

View All Posts

21 comments on “Brand nach vermeintlicher Explosion

  1. Pingback: w88ok
  2. Pingback: 바카라사이트
  3. Pingback: craft die cuts
  4. Pingback: aricraft decals
  5. Pingback: Darknet Drogen
  6. Pingback: rubiks.glove.co.il
  7. Pingback: ư88
  8. Pingback: www.idrpokerq.site
  9. Pingback: kompasqqq
  10. Pingback: dang ky 12bet
  11. Pingback: daftar sbobet888
  12. Pingback: w88 link
  13. Pingback: fun 88
  14. Pingback: www.cialisis.org
  15. Pingback: mejaqq
  16. Pingback: MMO News
  17. Pingback: rajaqq

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.