Mit Asphalt beladener Sattelzug stürzt auf die Seite – Stadthagen

Verkehrsunfall Stadthagen

Auf der L372 zwischen Niedernwöhren und Wiedensahl verunglückte ein mit heißem Asphalt beladener Sattelzug, am Montagmorgen gegen 10:35 Uhr. Das Fahrzeug kam augenscheinlich nach rechts von der Fahrbahn ab und ist dort auf den matschigen, nicht befestigten Seitenstreifen geraten.

Bei dem Versuch den LKW wieder auf die Fahrbahn zu bekommen, stellte sich das Gespann quer und kippte auf die Seite. Die Fahrerkabine kam auf dem Graben und auf dem Fahrradweg zum Liegen, der Auflieger blockierte die Fahrbahn. Der heiße Asphalt ergoß sich über die Fahrbahn und dem Seitenstreifen.

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren und die Straßenmeisterei. Wegen dem ausgekippten Asphalt war die L372 über mehrere Stunden vollgesperrt. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Der Schaden wird auf mind. 80.000 € geschätzt.

Foto: Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg

Redaktion

Feuerwehr-News.com ist ein Informationsportal aus dem Bereich Feuerwehr und Brandschutz.

View All Posts

41 comments on “Mit Asphalt beladener Sattelzug stürzt auf die Seite – Stadthagen

  1. Pingback: 카지노사이트
  2. Pingback: KIU-Library
  3. Pingback: 바카라사이트
  4. Pingback: 놀이터추천
  5. Pingback: live sex cams
  6. Pingback: Ts2 Military Phone
  7. Pingback: go to this site
  8. Pingback: seo prutser
  9. Pingback: 오피넷
  10. Pingback: Website
  11. Pingback: thepoc
  12. Pingback: jbo
  13. Pingback: bahis siteleri
  14. Pingback: Mallorca Job
  15. Pingback: order weed online
  16. Pingback: Manuals
  17. Pingback: Glock 26
  18. Pingback: CBD Oil Capsules

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.